Mokaflor

Kaffee | Kaffemaschinen

Kaffeerösten ist ein sinnliches Handwerk

In den 1930er Jahren begann die Familie Bernini in einem kleinen Lebensmittelgeschäft den Handel mit Röstkaffee. 1950 wurde die Torrefazione Mokaflor in Florenz gegründet und etablierte sich zu einem angesehenen Röstkaffee-Lieferanten für die italienischen Kaffeebars.

Mokaflor importiert aus den besten Anbaugebieten der Welt auf direktem Weg den Rohkaffee und stellt, nach sortenreiner Röstung in einer traditionellen, offenen Trommelmaschine, die einzigartigen Mischungen vornehmlich für den Espresso her.